Paramount+ bringt Jackass als neue Serie zurück

Wie nun bekannt wurde, sagte Bob Bakish, CEO von Paramount Global, dass es geplant sei eine neue Jackass-Serie für Paramount+ zu produzieren. Es ist bisher nichts weiter bekannt, auch nicht, ob das alte Jackass-Team zurückkehren wird. Johnny Knoxville sagte in einem Interview mit Variety, dass er langsam zu alt für solche Art von Stunts sei und er Kinder zu erziehen habe.
Wann die Serie auf Paramount+ startet und ob sie auch nach Deutschland kommt, ist bisher noch unbekannt.

Bis dahin können wir uns aber auf Jackass 4.5 freuen, welches Netflix für den 20. Mai 2022 angekündigt hat. Dabei handelt es sich um ein Best-of von Jackass Forever, in welchem unter anderem Szenen gezeigt werden die es nicht in den Film schafften.

Quelle: dwdl.detwitter.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.